Check: Datensensibilität bei Mitarbeitern

Die DSGVO kann in einem Unternehmen nur umgesetzt werden, wenn die Mitarbeiter umfassend in diesem Bereich geschult sind. Klar ist: wer Datenschutzvorschriften nicht kennt, der kann diese auch nicht umsetzen. Haben Sie das Gefühl, dass Ihr Unternehmen in Sachen Datenschutz aufrüsten kann? Dann klicken Sie sich durch unsere Datenschutzabfrage und finden Sie heraus, ob ihr Datenschutzmanagement noch optimiert werden kann.

Wieso es wichtig ist, Mitarbeiter für Datenschutz zu sensibilisieren

Der Datenschutzbeauftragte kann das Thema Datenschutz nicht komplett alleine stemmen. Mitarbeiter, die mit der automatisierten Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu tun haben, müssen für den richtigen Umgang mit diesen Daten sensibilisiert werden. Nur so können Datenschutzpannen vorgebeugt werden.

Auch wenn Mitarbeiterschulungen von außen betrachtet nur einen kleinen Teil des Datenschutzmanagements ausmachen, haben sie eine zentrale Bedeutung. Sie sind das geeignetste Format, um Mitarbeiter für Datenschutzthemen zu sensibilisieren und in das Bewusstsein zu rufen, an welchen Stellen ihres Berufsalltages Datenschutz relevant ist. Die Folgen von Datenschutzverstößen sind nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Datenpannen können nicht nur empfindliche Bußgelder nach sich ziehen, sondern auch einen großen Imageschaden herbeiführen. Zudem kann ein Arbeitgeber Schulungszertifikate nutzen, um seinen Rechenschaftspflichten beispielsweise gegenüber Aufsichtsbehörden nachzukommen. In Sachen Datenschutz aufzurüsten ist also viel mehr als nur eine Empfehlung. 

Proliance Academy

Datenschutzschulungen bringen einen hohen Koordinationsaufwand mit sich. Termine müssen gefunden, Datenschutzschulungen erstellt und aktualisiert und zuletzt Zertifikate verschickt werden. Die Inhalte sind dabei oft eintönig und so wird die Schulung zwar abgesessen, die Inhalte werden dabei aber nicht verinnerlicht. Deshalb haben wir unser eigenes Tool entwickelt

Mitarbeiterschulung
  • Datenschutzschulung online: zeit- und ortsunabhängig.
  • Interaktive Schulung in Quizform auf Deutsch und Englisch.
  • Bei erfolgreicher Teilnahme Erhalt eines Zertifikats.
  • Sie erwerben nur so viele Lizenzen, wie Sie benötigen.

Der Kurskatalog enthält aktuell die Datenschutzschulung Basis und einen Kurs für Datenschutz im Home- und Mobileoffice und wird fortlaufend aktualisiert und erweitert. 

Portraits unserer Datenschschutzexperten Dominik Fünkner, Dorothea Teichman, Nathalie Dold und Hauke Gerdey
Portraits unserer Datenschschutzexperten Dominik Fünkner, Dorothea Teichman, Nathalie Dold und Hauke Gerdey

Wir managen Ihren Datenschutz

Unsere zertifizierten Datenschutzbeauftragten helfen Ihnen, Datenschutzvorgaben sicher und pragmatisch umzusetzen. Profitieren Sie von unserem Knowhow aus über 1.300 Kundenprojekten in über 50 Branchen.

Weiteres aus der Kategorie Downloads & Tools

Aktuelle Beiträge zum Thema Datenschutz

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Telefon:

+49 89 / 250 039 220

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr