Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Telefon:

+49 89 / 250 039 220

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr

Legal Senior Consultant Datenschutz

(m/w/d) - Vollzeit

Was erwartet Dich bei uns?

Als Legal Senior Consultant bist Du der erste Ansprechpartner für unsere Kunden – die Geschäftsführung von kleinen und mittleren Unternehmen europaweit. In dieser Position übernimmst Du als Projektleiter die eigenverantwortliche Beratung unserer Kunden in allen datenschutzrechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit der DSGVO.

Dabei leitest Du jüngere Kollegen an und unterstützt den Kunden mit konkreten Handlungsempfehlungen dabei, den Datenschutz verständlich und pragmatisch umzusetzen. Hierbei nimmt Dir unsere innovative digitale Kundenplattform myDSE repetitive Aufgaben ab, damit Du den Fokus vollständig auf eine ganzheitliche Datenschutzberatung legen kannst. Zudem übernimmst du Verantwortung für strategische Themen und bringst die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Leistungsangebots voran.

Darüber hinaus schulen wir Dich zum TÜV / DEKRA zertifizierten Datenschutzbeauftragten und geben Dir von Beginn an das notwendige Know-how mit an die Hand, um den vielseitigen Herausforderungen des Datenschutzrechts begegnen zu können. Als Mitglied unseres schnell wachsenden Teams entscheidest Du selbst, zu welchem Datenschutzexperten Du dich entwickeln möchtest – werde Spezialist für ein datenschutzrechtliches Gebiet oder Generalist für eine oder mehrere Branchen.

Im regelmäßigen Wissensaustausch mit externen Experten und unserem motivierten Team bildest Du dich kontinuierlich weiter und kannst die Zukunft des Datenschutzes aktiv mitgestalten.

Was bieten wir Dir?

  • Steile Lernkurve – Zahlreiche Weiterbildungen (z. B. TÜV / DEKRA-Zertifizierung zum DSB) und regelmäßiger institutionalisierter Wissensaustausch

  • Attraktives Vergütungspaket – Kompetitives Gehalt sowie zahlreiche zusätzliche Benefits

  • Zukunftsthema am Puls der Zeit – Steigende Wichtigkeit von Daten in Verbindung mit neuer Gesetzgebung (z. B. DSGVO, E-Privacy)

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Möglichkeiten für Umsetzung eigener Ideen– Vom ersten Tag an

  • Flexible Arbeitszeiten – Wir legen Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance und zufriedene Mitarbeiter

  • Einzigartige Arbeitskultur im Herzen von München – Flache Hierarchien, Teamgeist und offene Kommunikation

Was bringst Du mit?

  • Abgeschlossenes Studium mit rechtlichem Schwerpunkt (Staatsexamen, Wirtschaftsrecht oder vergleichbarer Studienabschluss)

  • Mehrjährige Berufserfahrung und Interesse für den Bereich Datenschutz – erste einschlägige Erfahrung und / oder Zertifizierung als DSB von Vorteil

  • Fähigkeit und Anspruch, komplexe Sachverhalte verständlich und zielgruppengerecht darzustellen

  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise mit einer lösungsorientierten Hands-on-Mentalität

  • Hohe Leistungsbereitschaft und Interesse zur Übernahme von Verantwortung

  • Exzellente Deutschkenntnisse – gute Englischkenntnisse sind von Vorteil