Wie darf ich Ihnen behilflich sein?

Ihre Vorteile bei Datenschutzexperte.de:

  • einfach: praxistauglicher Ansatz
  • sicher: zertifizierte Kompetenz
  • schnell: digitalisierte Abläufe

+49 89 2176 8841Martin Ringe-Krause, Datenschutzexperte

Weitere Informationen zum Thema "EU-Datenschutzgrundverordnung"

Datengeheimnis in der EU-DSGVO

Das Datengeheimnis in der EU-DSGVO

Die Verpflichtung auf das Datengeheimnis war bisher in § 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geregelt: Jede Person, die mit der Datenverarbeitung von personenbezogenen Daten beschäftigt war, musste vom Arbeitgeber verpflichtet werden, das Datengeheimnis zu wahren.

Näher informieren
Datenübertragbarkeit in der EU-DSGVO

Datenübertragbarkeit nach EU-DSGVO

Am 25. Mai 2018 wird die EU-Datenschutzgrundverordnung im Bereich der Europäischen Union bindendes Recht. Erstmalig setzt die europäische Union damit einheitliche datenschutzrechtliche Standards. Es ist erklärtes Ziel dieser Verordnung, insbesondere die Rechte der Nutzer zu stärken.

Näher informieren
EU-Datenschutz im Unternehmen

EU-Datenschutz

Der 25. Mai 2018 ist ein bedeutender Stichtag für den EU-Datenschutz. An diesem Tag wird die EU-Datenschutzgrundverordnung für alle europäischen Mitgliedstaaten bindend. Tatsächlich werden damit einheitliche Standards im Datenschutz in der gesamten europäischen Union verwirklicht. Bisher war Datenschutz Sache der nationalen europäischen Gesetzgeber, allerdings bereits beeinflusst durch entsprechende europäische Richtlinien, die von den nationalen Staaten mehr oder weniger umgesetzt wurden.

Näher informieren
EUR Lex und Datenschutz im Unternehmen

EUR Lex und EU-DSGVO

Am 25. Mai 2018 wird die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) für den gesamten Bereich der europäischen Gemeinschaft bindendes Recht. Zum 1. Mal wird abseits von der Umsetzung entsprechender europäischer Richtlinien ein standardisierter EU-Datenschutz direkt verwirklicht. Wer sich als Unternehmer selbst mit den neuen Vorschriften auseinandersetzen möchte, sollte daher wissen, wo und wie er Zugang zu entsprechender EU-Gesetzgebung im Internet erhält.

Näher informieren
Europäischer Datenschutzausschuss und EU-DSGVO

Europäischer Datenschutzausschuss und EU-DSGVO

Der Europäische Datenschutzausschuss ist eine Institution der EU, die teilweise zur Legendenbildung über die Existenz einer einheitlichen Datenschutzüberwachungsbehörde auf europäischer Ebene beigetragen hat. Die Behörde ist im Kontext der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung zu sehen.

Näher informieren
Räumlicher Anwendungsbereich in der EU-DSGVO

Räumlicher Anwendungsbereich in der EU-DSGVO

Nach dem sachlichen Anwendungsbereich folgt ein räumlicher Anwendungsbereich der neuen Datenschutzverordnung. Da es sich hier um EU-Recht handelt, stellt sich die Frage, wie genau ein räumlicher Anwendungsbereich definiert ist und wie er anzuwenden ist.

Näher informieren
Richtlinie 95/46/EG und EU-DSGVO

Richtlinie 95/46/EG und EU-DSGVO

Die Richtlinie 95/46/EG, die sogenannte Datenschutzrichtlinie, gilt als einer der ersten Schritte der Europäischen Union hin zu einheitlichen Datenschutzstandards. Diese Richtlinie wird am vom 20. Mai 2018 durch die neue EU-Datenschutzgrundverordnung abgelöst werden. Es ist interessant, beide Gesetzeswerke – die Richtlinie 95/46/EG und die EU-DSGVO – einmal gegenüberzustellen.

Näher informieren
Sachlicher Anwendungsbereich in der EU-DSGVO

Sachlicher Anwendungsbereich in der EU-DSGVO

Der Zeitplan für die Einführung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) sieht die Anwendbarkeit der Verordnung ab dem 25. Mai 2018 vor. Bis dahin sollte jedes Unternehmen für die Umsetzung des neuen Rechts gerüstet sein und wissen, welche Veränderungen sich für die eigenen Mitarbeiter und Kunden ergeben, um Arbeitsabläufe und interne Datenschutzrichtlinien anzupassen. Dafür muss ein Unternehmen zunächst einmal wissen, wie ein sachlicher Anwendungsbereich gemäß EU-DSGVO interpretiert wird.

Näher informieren

Unsere Leistungspakete:
Wählen Sie zwischen kostenbewusster Basisabsicherung bis zur individuellen Premiumberatung

Was uns auszeichnet

Anfrage absenden+49 89 2176 8841
geehrter Herrgeehrte Frau

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Bitte lasse dieses Feld leer.