Wie darf ich Ihnen behilflich sein?

Ihre Vorteile bei Datenschutzexperte.de:

  • einfach: praxistauglicher Ansatz
  • sicher: zertifizierte Kompetenz
  • schnell: digitalisierte Abläufe

+49 89 2176 8841Martin Ringe-Krause, Datenschutzexperte

Weitere Informationen zum Thema "Datenschutz im Internet"

Cookie-Hinweis und Datenschutz

Cookie-Hinweis und Datenschutz 

Der Einsatz von sogenannten Cookies und dessen Voraussetzungen ist bereits nach der derzeit geltenden Rechtslage für Seitenbetreiber keine einfache Angelegenheit, weil es eine Gemengelage von deutschen und europäischen Vorschriften gibt. Der „Cookie-Hinweis“ gilt mit Hinweis auf die EU-Richtlinie 2002/58/EG in der Fassung 2009/136/EG (Cookie-Richtlinie) vielfach als Muss.

Näher informieren
Datensicherheit im Internet

Datensicherheit im Internet: So surfen Sie richtig!

Viele Menschen können sich ein Leben ohne ausgiebiges Surfen im Internet überhaupt nicht mehr vorstellen. Dabei werden die mannigfachen Gefahren und Risiken einer intensiven Netznutzung sehr häufig unterschätzt. Schon mit wenigen Sicherheitsmaßnahmen kann man allerdings das Risiko der Internetnutzung minimieren und die Datensicherheit im Internet steigern.

Näher informieren
Cookies und ePriavacy-Verordnung

Die Zukunft der Cookies: Cookies und ePrivacy-Verordnung

Im Gefolge der EU-Datenschutzgrundverordnung soll im Mai 2018 auch die neue ePrivacy-Verordnung in Kraft treten. Viele Unternehmen reagieren jetzt bereits mit sehr gemischten Gefühlen auf das geplante Regelwerk und auch was die Mitgliedstaaten der EU selbst angeht, scheint das letzte Wort noch nicht gesprochen. Besonders kontrovers werden die neuen Regelungen im Hinblick auf die gesamte Online-Werbung und vor allem den Einsatz von Cookies diskutiert.

Näher informieren
Dynamische IP-Adressen und Datenschutz

Dynamische IP-Adressen und Datenschutz

Datenschutzrechtlich gelten personenbezogene Daten als schützenswert. Sie sind es, auf die sich entsprechende datenschutzrechtliche Vorschriften fokussieren. Die Frage, ob auch dynamische IP-Adressen zu den personenbezogenen gerechnet werden müssen, hat bereits einige Gerichte auf nationaler und europäischer Ebene beschäftigt.

Näher informieren
Informationelle Selbstbestimmung im Unternehmen

Informationelle Selbstbestimmung

Informationelle Selbstbestimmung ist ein Thema, das im Zeitalter der Digitalisierung und der Informationstechnik immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Näher informieren
Informationsfreiheit & Datenschutz im Unternehmen

Informationsfreiheit & Datenschutz

Im Mai 2018 tritt die neue Datenschutzgrundverordnung  (EU-DSGVO) in Kraft und bringt im Bezug auf Informationsfreiheit und Datenschutz einige gravierende Änderungen mit sich. Bei Verstößen fallen empfindliche Bußgelder an, wodurch Unternehmer unbedingt eine Überprüfung und Veränderung ihrer datenschützenden Maßnahmen vornehmen lassen sollten.

Näher informieren
Recht auf Vergessenwerden in der EU-DSGVO

Recht auf Vergessenwerden

Das Internet vergisst nichts – und das kann für viele Menschen zu einem echten Problem werden.
Stellen Sie sich nur einmal vor, Ihr Name würde bei Google immer mit Links zu Seiten verbunden, die auf einen Fehltritt in Ihrer Vergangenheit verweisen würden. Jeder könnte sehen, dass Sie vor 20 Jahren zum Beispiel einmal insolvent waren oder einen Ladendiebstahl begangen habe.

Näher informieren

Unsere Leistungspakete:
Wählen Sie zwischen kostenbewusster Basisabsicherung bis zur individuellen Premiumberatung

Was uns auszeichnet

Anfrage absenden+49 89 2176 8841
geehrter Herrgeehrte Frau

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Bitte lasse dieses Feld leer.