Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Telefon:

+49 89 / 250 039 220

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr

Kinder in Hüpfburg

Pressemitteilung

Seit Anfang August 2018 unterstützt datenschutzexperte.de die Kinderhilfsorganisation Right To Play Deutschland auf ehrenamtlicher Basis in Sachen Datenschutz.

Die Datenschutzgrundverordnung erachtet die personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen als besonders schützenswert, da sich Kinder den entsprechenden Risiken und ihren Rechten weniger bewusst seien als Erwachsene. Art. 8 DSGVO bildet die primäre Rechtsgrundlage für den Datenschutz der Kinder. Um einen bestmöglichen Umgang mit personenbezogenen Daten bieten zu können, unterstützt datenschutzexperte.de Unternehmen, Vereine und Verbände bei der Umsetzung der neuen gesetzlichen Regelungen.

datenschutzexperte.de bietet ehrenamtliche Datenschutzberatung für die Kinderhilfsorganisation Right To Play

Seit Anfang August 2018 unterstützt datenschutzexperte.de die Kinderhilfsorganisation Right To Play Deutschland auf ehrenamtlicher Basis in Sachen Datenschutz.

Das Münchner Legal-Tech-Unternehmen steht der Nichtregierungsorganisation bei allgemeinen Fragen zum Thema Datenschutz sowie beim Umsetzen DSGVO-konformer Lösungen zur Seite. Ist Datenschutz schon allgemein kein leichtes Thema, gilt dies für internationale Hilfsorganisationen erst recht: beispielsweise auf Grund multinationaler Regelungen, mit denen sich die Organisation auseinandersetzen muss. datenschutzexperte.de bietet Right To Play an dieser Stelle professionelle Beratung sowie einfache und transparente Datenschutzlösungen.

Datenschutz – eine Herausforderung für NGOs

Eine professionelle Datenschutzberatung, die dazu noch unkompliziert und finanziell keine zusätzliche Belastung ist, ist für Right To Play eine große Hilfe. „Wir von datenschutzexperte.de freuen uns, die Kinderhilfsorganisation bei Datenschutzfragen zu unterstützen und Right To Play Deutschland so die Möglichkeit zu geben, sich ganz auf sein wichtiges Kerngeschäft zu konzentrieren“, betont Alexander Ingelheim, Geschäftsführer und Gründer von datenschutzexperte.de. „Die Sicherheit der Daten unserer Spender, Förderer und Partner nehmen wir sehr ernst. Die professionelle Unterstützung von datenschutzexperte.de hilft uns dabei, den bestmöglichen Umgang mit Daten gewährleisten zu können und unterstreicht den wichtigen Stellenwert, den Datenschutz bei uns einnimmt“, freut sich auch Sven Schröder, Geschäftsführer Right To Play Deutschland, über die neue Kooperation.

Right To Play

Die im Jahre 2000 gegründete Hilfsorganisation macht benachteiligte Kinder stark durch Spiel und Sport und hilft ihnen dabei, ihr eigenes Potential zu entdecken und zu entfalten. Right To Play nutzt Spiel & Sport als Methode, um wichtiges Wissen und Fähigkeiten zu vermitteln, damit Kinder und Jugendliche Hindernisse in ihrem Umfeld vor Ort überwinden können. In sicheren Lernumfeldern und mit spielbasierten und kindgerechten Lehrmethoden fördert Right To Play Bildung, Gesundheit, Geschlechtergerechtigkeit und friedliches Zusammenleben. Jede Woche erreicht Right To Play mit seinen Programmen knapp zwei Millionen Kinder in 15 Ländern.

Kontakt:

datenschutzexperte.de

Meike Hoffmann
m.hoffmann@datenschutzexperte.de
Leopoldstr. 21
80802 München
https://www.datenschutzexperte.de/

Right To Play Deutschland

Julian Lohaus
​​​​​​​jlohaus@righttoplay.de
Zenettistr. 34
80337 München
​​​​​​​https://www.righttoplay.de/de/