Laptop auf Schreibtisch

Datenschutz Bestandsaufnahme

Der Umgang mit der DSGVO fällt Ihnen schwer?
Wir beraten Sie auf Augenhöhe und finden maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Unternehmen!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Telefon:

+49 89 / 250 039 220

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr

Die seit dem 25. Mai 2018 anwendbare EU-DSGVO erfordert von Unternehmen einen strukturierten und systematischen Umgang mit dem Thema Datenschutz. Um die komplexen Richtlinien der Datenschutz-Grundverordnung korrekt und gesetzeskonform umsetzen zu können, ist eine initiale Datenschutz Bestandsaufnahme des Ist-Zustandes unerlässlich.

Über 1000 zufriedene Kunden

Reclam Verlag
VIU Eyewear
Marley Spoon
Schimmel Pianos

4,96 von 5

SEHR GUT

101 Bewertungen

100%

Empfehlungen

KundenserviceSEHR GUT (4,92)

Preis / LeistungSEHR GUT (4,91)

10.09.2018Empfehlung! Kundenservice sowie Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach unschlagbar. Ich fühle mich wohl hier! Auf die gute Zusammenarbeit.
30.08.2018Empfehlung! 5 von 5 Sternen.
29.08.2018Empfehlung! 4 von 5 Sternen.
28.08.2018Empfehlung! Bisher bin ich mit der Zusammenarbeit äußerst zufrieden! Ich schätze die unkomplizierten Prozesse und die Führung der Datenschutzexperten durch die Anforderungen der DSGVO.
24.08.2018Empfehlung! Wir sind mit den Beratungsleistungen der Datenschutzexperten wirklich sehr zufrieden! Hier leistet eine junge Truppe Arbeit, welche in Puncto Schnelligkeit, umsetzbare Beratung und vor allem im Preis-Leistungsverhältnis meilenweit vor klassischen Anwaltskanzleien liegen dürfte. Einmal ausprobiert, werden wir uns in allen Angelegenheiten zur DSGVO und zu allen zukünftigen Verordnungen nicht mehr von datenschutzexperte.de trennen!
23.08.2018Empfehlung! Beim Thema Datenschutz gab es bei uns immer viel Unsicherheit und auch wenig Zeit, sich damit zu beschäftigen. Daher sind wir froh, dass das Team von Datenschutzexperte uns so professionell und zuverlässig unterstützt. Danke!
22.08.2018Empfehlung! Gerade bei einem so wichtigen Thema wie Datenschutz war es für uns wichtig einen kompetenten und gut erreichbaren Berater sowie Ansprechpartner für Datenschutz-Themen zu haben. Besonders das gute Preis-Leistungsverhältnis im Vergleich zu anderen Mitbewerbern war ein ausschlaggebender Faktor für uns. Danke für die Beratung!
22.08.2018Empfehlung! Das Team von Datenschutzexperte ist sehr zuverlässig und kompetent. Wer in Sachen Datenschutz Nachhilfe benötigt ist hier an der richtigen Adresse!
17.09.2018Empfehlung! Ich habe nur Komplimente zu Datenschutzexperte. Das Personal ist kompetent, hilfsbereit und mit guten Preisen. Ich konnte auf ihrer Website viele nützliche Informationen finden und bin sehr zufrieden mit dem Service, der mir zur Verfügung gestellt wurde. Ich werde es definitiv empfehlen.
17.09.2018Empfehlung! We are very happy with the service provided by Datenschutzexperte. Many thanks for a great support.

Beratungsgespräch anfordern

Erfassung der Unternehmensdaten durch das Datenschutz-Audit

Am Anfang der initialen Datenschutz Bestandsaufnahme durch Datenschutzexperte steht zunächst die Erfassung der Basisinformationen des Unternehmens. Hierbei liegt der Fokus maßgeblich auf Unternehmensdaten, Kernprozessen und -strukturen des Betriebs sowie der groben IT-Struktur.

Um überprüfen zu können, inwiefern durch die EU-DSGVO bestehende Datenschutzrichtlinien und -vorgaben von Ihrem Unternehmen bereits erfüllt werden, erfasst Ihr externer Datenschutzbeauftragter von Datenschutzexperte in einem weiteren Schritt die bestehenden Datenschutzaktivitäten mithilfe eines Audits. Relevant für die Dokumentation sind dabei alle Prozesse in Unternehmensbereichen, die mit personenbezogenen Daten in Berührung kommen. Das übergeordnete Ziel dieses speziellen Audits besteht darin, anhand einer Bestandsaufnahme die vorhandenen Probleme und mögliche Risiken im betrieblichen Datenschutz aufzudecken, um diese anschließend beseitigen zu können.


Durchführungsmöglichkeiten des Datenschutz-Audits

Für die Durchführung der Datenschutz-Audits bietet Datenschutzexperte grundsätzlich zwei unterschiedliche Optionen an: das klassische Präsenz-Audit (einmalig 3.200 €) und das innovative Digital-Audit (einmalig 1.200 €). Das Präsenz-Audit ist ein Audit, das beiIhnen Vor-Ort stattfindet. Ihr von Datenschutzexperte bestellter externe Datenschutzbeauftrage kommt direkt zu Ihnen ins Unternehmen und bespricht dort wichtige Datenschutzaktivitäten und einzelne Verarbeitungsprozesse mit Ihnen. Da hierfür alle beteiligten Mitarbeiter zeitgleich vor Ort verfügbar sein müssen, um alle relevanten Datenschutzaktivitäten erfassen zu können, handelt es sich bei dem Präsenz-Audit um ein aufwändiges Verfahren, das einen gewissen Planungsaufwand notwendig macht.

Anknüpfend an die objektive Erfassung der relevanten Unternehmensdaten und etablierter Datenschutzaktivitäten durch Digital- oder Präsenz-Audit erstellt Ihr externer Datenschutzbeauftragter strukturierte Handlungsempfehlungen. Die abgeleiteten Handlungsempfehlungen dienen dazu, aufgedeckte Lücken im betrieblichen Datenschutz zu schließen und eine Rechtskonformität im Bereich Datenschutz zu erreichen. Datenschutzexperte informiert Sie dabei umfassend über die für Ihr Unternehmen relevanten datenschutzrechtliche Rahmenbedingungen und zeigt Ihnen unkomplizierte Datenschutzstrategien auf, die zu Ihrem Unternehmen passen und leicht umgesetzt werden können.


Lohnt sich ein Präsenz-Audit? Lohnt sich ein Digital-Audit?
Erfassung des Status quo vor Ort – direkt im Unternehmen Erarbeitung des Status quo über digitale Fragebögen

+ Vor Ort Betreuung Ihres Unternehmens durch Ihren externen DSB von Datenschutzexperte

+ Orts- und zeitunabhängige Durchführung anhand digitaler Erfassung des Ist-Zustandes mithilfe kompakter Fragebögen

– Zeitintensive Beratung, die das Unternehmen vom Tagesgeschäft ablenkt

+ Kurzfristige und rasche Beantwortung telefonischer Rückfragen zum Fragenkatalog

– Erschwerte Terminvereinbarung aufgrund der erforderlichen Anwesenheit aller beteiligten Mitarbeiter

+ Maximale Effizienz bei minimalem Aufwand

 

– Es findet keine persönliche Betreuung des DSB vor Ort statt

Einmalige Kosten: 3.200 €

Einmalige Kosten: 1.200 €

 


Bei den Auditangeboten von Datenschutzexperte handelt es sich um einmalige Posten, die nicht im monatlichen Grundbeitrag enthalten sind. Der Preis der gesamten Bestandsaufnahme richtet sich dabei nach dem Format der gewünschten persönlichen Besprechung (Präsenz-Audit einmalig 3.200 €; Digital-Audit einmalig 1.200 €). Das jeweils gewählte Audit wird dabei mit Beauftragung zur Zahlung fällig.


Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Erreichung der Datenschutzkonformität

Anknüpfend an die objektive Erfassung der relevanten Unternehmensdaten und etablierter Datenschutzaktivitäten durch Digital- oder Präsenz-Audit erstellt Ihr externer Datenschutzbeauftragter strukturierte Handlungsempfehlungen. Die abgeleiteten Handlungsempfehlungen dienen dazu, aufgedeckte Lücken im betrieblichen Datenschutz zu schließen und eine Rechtskonformität im Bereich Datenschutz zu erreichen. Datenschutzexperte informiert Sie dabei umfassend über die für Ihr Unternehmen relevanten datenschutzrechtliche Rahmenbedingungen und zeigt Ihnen unkomplizierte Datenschutzstrategien auf, die zu Ihrem Unternehmen passen und leicht umgesetzt werden können.

Unsere Leistungspakete

Wählen Sie das für Sie passende Leistungspaket - von der kostenbewussten Basisabsicherung bis hin zur individuellen Premiumberatung. Unsere zertifizierten Datenschutzexperten beraten Sie stets mit größter Expertise.

00
/ Monat

00
/ Monat

00
/ Monat

Individueller Auditbericht als Grundlage Ihres Datenschutzkonzeptes

Als Ergebnis Ihrer Datenschutz Bestandsaufnahme erstellt Datenschutzexperte eine detaillierte und umfassende Dokumentation aller aufgenommenen Informationen und Prozesse in Form eines individuellen Auditberichtes. Dieser Bericht beschreibt die aktuelle datenschutzrechtliche Unternehmenssituation. Es wird dokumentiert, welche datenschutzrechtlichen Maßnahmen im Unternehmen bereits Anwendung finden und beinhaltet darüber hinaus die perspektivischen Handlungsempfehlungen und weitere Schritte, die für ein vollständiges Erreichen der Datenschutzkonformität im Sinne der EU-DSGVO notwendig sind.

Da im Rahmen der EU-DSGVO die Rechenschaftspflichten nun eine gesetzliche Anforderung darstellen und auf die Unternehmen schärfere Nachweis- und Dokumentationspflichten zukommen, wird ein fundiertes Datenschutzkonzept für jedes Unternehmen unverzichtbar.

Mit Ihrem individuellen Auditbericht, den Datenschutzexperte anschließend an die Datenschutz Bestandsaufnahme erstellt, erhalten Sie nicht nur eine Datenschutz Bestandsaufnahme mit entsprechenden Handlungsempfehlungen in Form eines Auditberichts, der bestens auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Da im Rahmen der EU-DSGVO zudem die Kompetenzen der Überwachungsbehörden verstärkt werden, und auf die Unternehmen schärfere Nachweis- und Dokumentationspflichten zukommen, dient Ihnen der Auditbericht gleichermaßen als Nachweis über die Einhaltung geltender Datenschutzvorschriften und stellt so Teil des Datenschutzkonzepts dar.

Beratungsgespräch anfordern

Wir stehen Ihnen zur Seite

Mit meiner fundierten Erfahrung in der operativen Unternehmensberatung helfe ich Ihnen dabei, die Vorgaben der DSGVO pragmatisch umzusetzen.

Dominik Fünkner

(zertifizierter Datenschutzbeauftragter & Geschäftsführer)

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten

Aktuelle Beiträge zum Thema Datenschutz