DSGVO Website-Check

Ist Ihre Website DSGVO-konform? Finden Sie es mit unserem Website-Check heraus.

  • Über 1.500 Kunden in Deutschland und Europa
  • Team von 60+ Datenschutzexperten
  • DEKRA- und TÜV-zertifizierte Experten

Jetzt anrufen

Das Thema Datenschutz und der Umgang mit personenbezogenen Daten ist auf Websites ein enorm wichtiges Gebiet. Auf der Website gibt es viele Vorgaben, die Betreiber hinsichtlich des Datenschutzes und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) umsetzten müssen. Die richtige Verschlüsselung, korrekt umgesetzte Kontaktformulare oder eine vollständige Datenschutzerklärung sind dabei nur einige der Punkte, auf die Sie achten sollten. Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre Website DSGVO-konform ist? Wir helfen!
 

DSGVO Website Check mit Proliance 360

Der Website-Check ist Teil unserer Datenschutzsoftware Proliance 360. In einem Assesment werden Sie Schritt für Schritt durch alle relevanten Punkte geführt, die Ihre Website nach DSGVO-Vorgaben enthalten muss. Anschließend leitet unsere intelligente Software Handlungsempfehlungen ab, die es für eine DSGVO-konforme Website unter Umständen noch umzusetzen gibt.

Unsere Leistungspakete für den externen Datenschutzbeauftragten und die Datenschutzsoftware Proliance 360

Wählen Sie das für Sie passende Leistungspaket - von der kostenbewussten Basisabsicherung bis hin zur individuellen Premiumberatung unserer zertifizierten Datenschutzexperten. Die Basis unseres Angebots ist dabei stets die innovative Datenschutzplattform Proliance 360.

Herausforderungen der DSGVO für Websitebetreiber

Die DSGVO stellt Website-Betreiber vor eine Reihe an Herausforderungen. Sie sind in der Pflicht, die Daten ihrer Besucher zu schützen. Das reicht vom DSGVO-konformen Einsatz von Cookies über die Verwendung diverser Plugins bis hin zu einer adäquaten Nutzung von Google Analytics. Kurz gesagt: Alles, was sich um das Thema Cookies und Tracking dreht, ist für den Datenschutz relevant.

Essenziell ist es zudem, hier auch immer die aktuelle Rechtsprechung im Blick zu halten. Wenn sich beispielsweise die Gesetzeslage zum Thema Privacy Shield und Cookies ändert, so müssen neue Vorgaben rasch umgesetzt werden.

Bei vielen Unternehmen, Bloggern und anderen Website-Betreibern herrscht daher Verunsicherung darüber, ob ihre eigene Website den Anforderungen der DSGVO entspricht. Mit unserem DSGVO-Website-Check können Sie Ihre Seite einfach analysieren und erhalten schnell und unkompliziert Aufklärung.


Welche Themen müssen Website Betreiber beim Datenschutz beachten?

Es gibt datenschutzrelevante Themen, die für Websites stets relevant sind und sich je nach Gesetzeslage immer wieder ändern können. Unser Check Ihrer Website legt solche Fehler offen. Zu den häufigsten Problemen zählen:

  • Datenschutzerklärung: Oftmals ist sie unvollständig, etwa weil eine Einzelkomponente fehlt.

  • Formulare: Auch hier treten häufig Fehler auf, etwa in Bezug auf Opt-in-Lösungen.

  • Tracking: Oft sind es ganz grundlegende Fehler, beispielsweise, dass bei Google Analytics keine Anonymisierung der IP-Adressen stattfindet.

  • Cookies: Manche Websites verfügen immer noch über kein Cookie-Pop-up und dort wo es vorhanden ist, ist es oftmals fehlerhaft umgesetzt.

Die Datenschutzvorgaben der DSGVO auf der eigenen Website umzusetzen sollte auf keinen Fall vernachlässigt werden, denn Verstöße gegen die DSGVO sind keineswegs ein Bagatelldelikt. Es können Bußgelder von bis zu 20 Millionen Euro oder 4 % des weltweiten Jahresumsatzes eines Unternehmens verhängt werden.

Umso wichtiger ist es, den Erfordernissen der DSGVO nachzukommen und die Privatsphäre der Website-Besucher zu schützen. Es kann durchaus vorkommen, dass die Website eines Unternehmens trotz aller Bemühungen nicht datenschutzkonform ist. Denn die Umsetzung der DSGVO gestaltet sich in der Praxis häufig sehr komplex. Hier setzt unser DSGVO-Website-Check an – finden Sie in wenigen Schritten heraus, ob Ihre Webpräsenz den Anforderungen der EU-DSGVO entspricht oder ob Sie hier noch Nachbesserungsbedarf haben.

Sie wollen herausfinden, ob Ihre Website in Sachen Datenschutz gut aufgestellt ist? Unser Whitepaper „5 Datenschutztipps für Ihre Website, die Sie sofort umsetzen sollten“ hilft Ihnen schnell und unkompliziert weiter.

DSGVO Website-Check mit dem Proliance 360 Website Assesment

Wir helfen Ihnen, damit Ihre Website Datenschutz-konform aufgestellt ist. Der Website-Check ist Teil unserer Datenschutzsoftware Proliance 360. Er gestaltet sich als Website-Assesment, dass Sie Schritt für Schritt durch alle relevanten Punkte führt, die hinsichtlich des Datenschutzes auf einer Website umgesetzt werden müssen. Abgefragt werden dabei u.a.:

  • Datenschutzerklärung

  • Die Möglichkeit des Widerspruchs, Opt-In und Opt-Out

  • Alle verwendeten Formulare

  • Verschlüsselungen

  • Trackingtools wie Google-Analytics und deren korrekter Einsatz

  • Cookie-Setzung und Cookiebanner

  • U.v.m.

Anschließend erhalten Sie konkrete Handlungsempfehlungen, was Sie auf Ihrer Website noch verbessern müssen. Dabei helfen Ihnen unsere in der Software integrierten Vorlagen, Generatoren und Muster.

Portraits unserer Datenschschutzexperten Dominik Fünkner, Dorothea Teichman, Nathalie Dold und Hauke Gerdey
Portraits unserer Datenschschutzexperten Dominik Fünkner, Dorothea Teichman, Nathalie Dold und Hauke Gerdey

Wir managen Ihren Datenschutz

Unsere zertifizierten Datenschutzbeauftragten helfen Ihnen, Datenschutzvorgaben sicher und pragmatisch umzusetzen. Profitieren Sie von unserem Knowhow aus über 1.500 Kundenprojekten in über 50 Branchen.

Unsere Leistungen im Überblick

Mit unserer Datenschutzsoftware Proliance 360 helfen wir Ihnen, Ihren Unternehmens-Datenschutz systematisch Schritt für Schritt umzusetzen. So stellen Sie Ihr Unternehmen sicher für den Datenschutz auf!

Die Schritte der Software Proliance 360 auf dem Weg zur Datenschutzkonformität umfassen dabei:

Aktuelle Beiträge zum Thema Datenschutz

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Telefon:

+49 89 / 250 039 220

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr