Personen mit Laptop

Behördengerechte Datenschutz-Dokumentation

Lassen Sie sich bei der Dokumentation Ihres betrieblichen Datenschutzes von uns unterstützen!

  • Über 1000 Kunden in Deutschland und Europa
  • Team von 55+ Datenschutzexperten
  • DEKRA- und TÜV-zertifizierte Experten

Jetzt anrufen

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Telefon:

+49 89 / 250 039 220

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr

Datenschutz Dokumentation als wichtiger Bestandteil der DSGVO

Die DSGVO erfordert von Unternehmen, die personenbezogene Daten verarbeiten, d.h. beispielsweise erheben, speichern oder auslesen, eine intensive Auseinandersetzung mit den Datenschutzvorschriften. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen sind aufgrund des Gesetzes von erweiterten Nachweispflichten und detaillierter Datenschutz Dokumentation betroffen.

Um die Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) rechtmäßig zu erfüllen, bleibt eine umfassende Dokumentation aller Datenschutzaktivitäten und Verarbeitungstätigkeiten für jedes Unternehmen unerlässlich. datenschutzexperte.de überprüft für Sie Ihr Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten und unterstützt Sie bei der Dokumentation der technischen und organisatorischen Maßnahmen, um Rechtskonformität zu erreichen.


Die Notwendigkeit eines Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten (VVT)

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten muss laut Art. 30 Abs. 1 DSGVO in einem Verzeichnis dokumentiert werden. Die einzelnen Verarbeitungstätigkeiten müssen dabei die wesentlichen Angaben der jeweiligen Verarbeitung enthalten. Hierzu zählen unter anderem Informationen wie die Kategorien der Betroffenen, die Datenkategorie, der Zweck der Verarbeitung oder die Empfänger der Daten.

Über unsere Datenschutzsoftware proliance360 erhalten Sie Zugang zu allen notwendigen Anlagen und Mustern, die Sie für die Erstellung eines gesetzeskonformen VVT benötigen und Zugriff zu unserer innovativen Datenschutzsoftware für ein digitales Datenschutzmanagement in Ihrem Unternehmen. Vielseitige Beispiele und Vorlagen erleichtern Ihnen dabei die individuelle Erstellung der einzelnen Verarbeitungen, bei denen die zertifizierten Datenschutzbeauftragten von datenschutzexperte.de Ihnen selbstverständlich gerne zur Seite stehen.


Welche Unterstützung bietet datenschutzexperte.de bei der Erstellung des VVT?

Bei vielen Unternehmen herrscht weiterhin große Unsicherheit, wie einzelne Verarbeitungstätigkeiten personenbezogener Daten im VVT korrekt zu erfassen und zu dokumentieren sind. Um eine datenschutzkonforme Führung des Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten zu gewährleisen, unterstützt datenschutzexperte.de Ihr Unternehmen, indem unsere zertifizierten Datenschutzbeauftragten eine gewisse Anzahl der Verarbeitungstätigkeiten prüfen, die Sie mithilfe der bereitgestellten Vorlagen anlegen können.

Die Anzahl der Verarbeitungstätigkeiten, die durch datenschutzexperte.de geprüft werden, hängt dabei vom ausgewählten Leistungspaket ab. Sollten Sie bei weiteren Verarbeitungen zusätzliche Hilfe benötigen, bietet datenschutzexperte.de weitere Beratungsleistungen an, die nach dem regulären Stundensatz abgerechnet werden. Es können auch Stundenpakete zu einem vergünstigten Stundensatz gebucht werden.


Unterstützung bei der Datenschutz Dokumentation zu den technischen und organisatorischen Maßnahmen

Ein weiteres Element der Datenschutz Dokumentation gemäß der DSGVO ist die Anlage technischer und organisatorischer Maßnahmen (TOM). Die TOM umfassen unterschiedliche Instrumente und Anwendungen, mit denen ein Unternehmen Datensicherheit und Datenschutz gewährleistet.

Die TOM bilden somit „Schutzmechanismen“ für personenbezogene Daten im Unternehmen und umfassen neben grundsätzlichem IT-Datenschutz Aspekte wie:

  • Zutrittskontrolle
  • Zugangskontrolle
  • Weitergabekontrolle
  • Eingabekontrolle
  • Auftragskontrolle
  • Verfügbarkeitskontrolle
  • Zwecktrennungsgebot

Mit dem Zugang zu unserer interaktiven Datenschutzsoftware proliance360 erhalten Sie als Kunde von datenschutzexperte.de Zugriff auf verschiedene Checklisten, anhand derer Sie problemlos überprüfen können, inwieweit die von Ihnen getroffenen technischen und organisatorischen Maßnahmen der DSGVO bereits umgesetzt werden und in welchen Bereichen noch Schritte notwendig sind, um die Anforderungen der DSGVO vollständig zu erfüllen.


Unsere Leistungspakete für den externen Datenschutzbeauftragten und die Datenschutzsoftware proliance360

Wählen Sie das für Sie passende Leistungspaket - von der kostenbewussten Basisabsicherung bis hin zur individuellen Premiumberatung unserer zertifizierten Datenschutzexperten. Die Basis unseres Angebots ist dabei stets die innovative Datenschutzplattform proliance360.


Der Tätigkeitsbericht als Nachweis Ihrer Datenschutzaktivitäten

Aufgrund der umfangreichen Rechenschaftspflichten, die mit der DSGVO eingeführt wurden, stellt ein regelmäßiger Tätigkeitsbericht ein unerlässliches Hilfsmittel für jeden Datenschutzbeauftragten dar, um die Einhaltung der Vorschriften der DSGVO in Form von erfolgten Maßnahmen ordnungsgemäß zu dokumentieren. Die Erstellung des Tätigkeitsberichts im Rahmen der Datenschutz-Dokumentation für die DSGVO ist dabei in der Datenschutzsoftware proliance360 inklusive: Sie können jederzeit einen Tätigkeitsbericht, der alle Fortschritte in Ihrem Datenschutz-Management zeigt, aus der Software proliance360 herunterladen und ablegen.


Unsere Leistungen im Überblick

Mit unserer Datenschutzsoftware proliance360 helfen wir Ihnen, Ihren Unternehmens-Datenschutz systematisch Schritt für Schritt umzusetzen. So stellen Sie Ihr Unternehmen sicher für den Datenschutz auf!

Die Schritte der Software proliance360 auf dem Weg zur Datenschutzkonformität umfassen dabei:

Aktuelle Beiträge zum Thema Datenschutz